Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Venetien - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
30.12.2019 - 02.01.2020
Preis:
ab 488 € pro Person

Feierlicher Jahresausklang in

Was gibt es Schöneres, als den Jahreswechsel in malerischer Umgebung zu verbringen? Feiern Sie mit uns Silvester in traumhafter Kulisse! Lernen Sie die Region Venetien von ihrer "winterlichen" Seite kennen. Die magische Atmosphäre des zauberhaften Städtchens Bassano del Grappa mit der historischen Holzbrücke verzaubert die Besucher.

HIGHLIGHTS

  • Bassano del Grappa
  • Vicenza

REISEVERLAUF

1. TAG: Anreise über die Autobahn - Innsbruck - Brixen nach Bozen. Dass in der größten Stadt Südtirols auch der größte Weihnachtsmarkt zu finden ist, liegt auf der Hand. Zahlreiche Marktstände verwandeln den Waltherplatz im Stadtzentrum in ein kleines Weihnachtsdorf. Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt über Trient nach Bassano del Grappa, Zimmerbezug und Abendessen.

2. TAG: Nach dem Frühstück besichtigen Sie Ihren Urlaubsort. Am schönsten ist Bassano del Grappa am Ufer des Brenta-Flusses. Andere venezianische Städte mögen imposantere Palazzi, buntere Häuser und weit mehr Kanäle und Brücken haben, Bassano del Grappa hat sein eigenes Flair. Nicht einzelne Sehenswürdigkeiten machen den Reiz der Stadt aus, sondern der Gesamteindruck. Eine Grappaprobe darf dabei natürlich nicht fehlen. Anschließend fahren wir nach Vicenza, die schöne Nachbarin Venedigs. Von der UNESCO als "Stadt des Architekten Palladio" geadelt, lädt Vicenza zu einer interessanten Entdeckungstour ein. Am Abend genießen Sie eine Silvesterfeier mit Gala-Menü und Musikunterhaltung - lassen Sie die Korken knallen!

3. TAG: Zu Jahresbeginn wartet ein gemütliches Brunch auf Sie. Danach starten wir nach Padua – 3000 Jahre alt und eine faszinierende Welt von Kunst, Farben, Geschmäckern und Traditionen. Bei einer Stadtführung sehen Sie wunderschöne Plätze in einer der ältesten und dynamischsten Städte Italiens. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

4. TAG: Frühstück. Wir fahren ins nahe Cittadella. Dass Citadella im 13. Jh. als militärische Bastion von Padua gegründet wurde, ist heute noch bestens sichtbar: Das Stadtbild wird dominiert von der fast vollständig erhaltenen mächtigen Stadtmauer und dem Wassergraben, die den historischen Stadtkern einschließen. Nach einem Aufenthalt Rückreise.

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Bassano del Grappa, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, TV und Telefon
  • 2x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1x Silvesterfeier mit Galamenü, 1/4 l Wein, Musik und Tanz
  • Führung Bassano del Grappa und Vicenza inkl. Grappaprobe
  • Stadtführung Padua
  • Fahrt nach Citadella
  • Ortstaxe

30.12.2019 - 02.01.2020 | 4 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    488 €
  • Einzelzimmerpreis
    569 €

Frühbucherrabatt

bei Buchung bis 01.08.19:€ 15,-

Gültige Stornostaffel: D

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk