Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Silvretta Montafon - 3 Tage

PDF drucken
Termin:
06.09.2019 - 08.09.2019
Preis:
ab 313 € pro Person

Wanderungen mit Naturkino

Drei Tage lang in die Montafoner Bergwelt abtauchen, in Wanderschuhen Wald und Wiese erkunden, einfach mal die Seele baumeln lassen und regionale Speisen genießen.

HIGHLIGHTS

  • 3 geführte Wanderungen
  • Kässpätzlepartie

REISEVERLAUF

1. TAG: Anreise nach Galtür zur Silvretta Hochalpenstraße. Die Mautstraße führt von Galtür in 34 Kehren über die auf 2.032 m hoch gelegene Bielerhöhe nach Partenen im Montafon. Unterwegs treffen wir unseren Wanderführer und starten mit einer leichten Einstiegswanderung mit großartigem Bergpanorama um den Silvretta-Stausee. Weiterfahrt in unser 3-Sterne-Hotel in Gaschurn und Abendessen.

2. TAG: Nach dem Frühstück werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Versettla Bahn. Bei der Bergstation angekommen werden wir mit einer Kässpätzlepartie verwöhnt, bevor wir uns mit unserem Wanderführer zur Panoramawanderung über den Gantakopf zum Garfrescha treffen. Auf dieser sehr schönen Wanderung haben Sie einen herrlichen Panoramablick ins gegenüberliegende Verwall Gebirge sowie in die umliegende Bergwelt der Silvretta und des Rätikons. Sie haben die Möglichkeit mit der Garfresha Bahn ins Tal abzufahren oder ins Tal zu laufen. Rückkehr ins Hotel – Abendessen.

(Mittelschwere Wanderung, ca. 4 km, Höhendifferenz ca. 530 m, Dauer ca. 1,5 Std.) $w$$w$

3. TAG: Gestärkt mit Frühstück und Lunchpaket fahren wir nach Schruns. Mit der Hochjoch Bahn geht es zur Bergstation, wo wir zur geführten Rundwanderung Seetal starten. Der Weg führt zum Aussichtspunkt Sublies, der mit einem tollen Rundumblick auf das Verwallgebirge und Blick ins Walgau aufwartet. Weiter geht es über den Schwarzsee, Kälbersee zum Herzsee und weiter zum Kreuzjoch mit fantastischer Aussicht. Wir wandern weiter zur Wormser Hütte und auf dem Panoramaweg zur Bergstation Sennigrat. Fahrt mit dem Senigratlift ab zur Hochjochbahn. Im Bergrestaurant Kapell werden wir zu einem Braumeister-Gulasch erwartet, bevor wir die Talfahrt mit der Hochjochbahn und die Heimreise antreten.

(Mittelschwere Wanderung, ca. 5,8 km, Höhendifferenz Aufstieg ca. 635 m, Abstieg ca. 240 m, Dauer ca. 2,5 Std. ) $w$$w$

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel in Gaschurn, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Sat-TV, Telefon und Safe
  • 2x 4-Gang-Abendessen
  • Getränke im Hotel 10-21.00 h (Tischwein, Fassbier, Softdrinks)
  • 1x Kässpätzlepartie
  • 1x Braumeister-Gulasch
  • 1x Lunchpaket
  • 3 geführte Wanderungen inkl. Bahnfahrten
  • Blick hinter die Kulissen der Versettla Bahn

06.09.2019 - 08.09.2019 | 3 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    313 €
  • Einzelzimmerpreis
    333 €

Gültige Stornostaffel: D

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk