Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Mit dem Original Bernina-Express - 3 Tage

PDF drucken
Termin:
26.07.2019 - 28.07.2019
Preis:
ab 323,00 € pro Person

durch das Hochgebirge und die Gletscherwelt des Engadin

Eines der größten Erlebnisse innerhalb der Ostschweiz ist die Fahrt mit dem Zug über den Bernina-Pass. Quer durch den Kanton Graubünden führt der Bernina-Express, die höchste Bahn-Traverse der Alpen. So erlebt man in kurzer Zeit alle Vegetationszonen zwischen den Gletschern des Piz Bernina (4.049 m) und den Palmen Tiranos (429 m) im Veltin.

HIGHLIGHTS

  • UNESCO Welterbe Albula/Bernina
  • Kreisviadukt Brusio

REISEVERLAUF

1. TAG: Direkte Anreise über die Autobahn Bregenz – Landquart durch das Prättigau nach Davos. Nach einer interessanten Stadtführung fahren wir mit der Bergbahn hinauf auf die Schatzalp. Besuchen Sie den botanischen Garten Alpinum, mit ca. 5000 verschiedenen Pflanzenarten aus allen Gebirgen der Welt. Quartiernahme im guten 4-Sterne-Hotel in Davos – 3-Gang-Abendessen.

2. TAG: Heute geht es nach dem Frühstück zuerst am Silvaplaner See vorbei nach St. Moritz, dem weltberühmten Wintersport- und Kurort. Nach einem kurzen Aufenthalt fahren wir weiter ins südliche Tirano. Nach der Mittagspause besteigen wir den Original Bernina-Express, dessen Route wegen der einzigartigen und kühnen Bauweise mit 196 Brücken, 55 Tunnels und Steigungen von bis zu 70 Promille zu einer der eindrucksvollsten und unvergesslichsten Reisen durch die Hochgebirgswelt Graubündens zählt. Wir fahren zunächst am See von Poschiavo vorbei, steil hinauf zur Aussichtsterrasse Alp Grüm, mit seinem Alpengarten vis à vis dem Palü-Gletscher (Piz Palü, Piz Bernina und Morteratsch). Nun am Lago Bianco vorbei zum Passo del Bernina und weiter über Pontresina und den Albula-Pass abwärts auf einer beeindruckenden Strecke nach Tiefencastel. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

3. TAG: Nach dem Frühstück Abfahrt über Lenzerheide – Chur nach Feldkirch. Wer zum ersten Mal in Feldkirch ist, wird staunen: Eine faszinierende und bezaubernde Altstadt mit Flair und Geschichte, mit romantischen Laubengängen und verwinkelten Gassen, die den Bogen zwischen den Jahrhunderten spannt. Weiterfahrt über Bregenz – am Bodenseeufer entlang nach Lindau zur Kaffeepause an der einladenden Uferpromenade. Anschließend Heimreise.

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet/3-Gang-Abendessen im 4-Sterne-Hotel in Davos, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Minibar, Safe, Tel. und WLAN
  • Unvergessliche Panoramafahrt mit dem Bernina-Express von Tirano nach Tiefencastel
  • Stadtführung in Davos
  • Berg- und Talfahrt Schatzalp

26.07.2019 - 28.07.2019 | 3 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    323,00 €
  • Einzelzimmerpreis
    351,00 €

Gültige Stornostaffel: D

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk