Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Levadawandern auf Madeira - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
14.03.2019 - 21.03.2019
Preis:
ab 899 € pro Person

Blütenpracht und Bergerlebnis

Madeira – Dieser Name steht für blumengeschmückte Dörfer, Levadas (künstliche Wasserläufe), bizarre Gipfel und immergrüne Lorbeerwälder – ein Paradies für Wanderbegeisterte!

HIGHLIGHTS

  • 25 Quellen
  • "Grüner Kessel“

REISEVERLAUF

14.03.2019 / 1. TAG: Am Morgen Transfer zum Flughafen Stuttgart und Flug nach Funchal. Empfang durch unsere deutschsprachige, örtliche Reiseleitung. Fahrt zum Hotel in Caniço de Baixo. Sie sind untergebracht in einem sehr guten 4-Sterne-Hotel, nur durch die Uferpromenade vom Meer und der Fels-/Steinküste getrennt. Das stilvolle Haus verfügt über eine große Lobby, Shops, Aufzug, Haupt- und à-la-carte-Restaurant, Bars, Hallenbad, einen beheizten Whirlpool, beheizten Meerwasserpool, Pool-/Snackbar und Liegeterrasse. Liegen, Badetücher und Sonnenschirme sind kostenfrei. Alle Zimmer sind eingerichtet mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Kabel-TV mit Musikkanal, Minibar, Mietsafe und Balkon. Abendessen im Hotel.

2. TAG: Madeira ist die Insel der tausend Levadas. Heute können Sie nach dem Frühstück gleich zu Beginn einen Klassiker unter diesen Touren erwandern: die Forellenlevada! In Ribeiro Frio besuchen Sie den Naturschutzpark sowie die Teiche für Forellenzucht. Einzigartig ist die anschließende Wanderung auf der Levada do Furado. Schon kurz nach Beginn befinden Sie sich inmitten einer urwüchsigen Landschaft mit überwältigender Vegetation und durchwandern Felsdurchbrüche und kurze Tunnels. Es erwarten Sie atemberaubende Ausblicke auf enge Schluchten und weite Täler mit dem Adlerfelsen im Hintergrund. Durch ursprüngliche Lorbeerwälder führt die Route bis zum Ziel, dem Portela-Pass. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

(Mittelschwere Wanderung, ca. 11 km, Höhenunterschied ca. 350 m, reine Gehzeit ca. 4 Std.) $w$$w$

3. TAG: Frühstück. Das heutige Wanderangebot führt durch das schöne Tal von São Jorge. Wandern Sie durch Madeiras Regenwald und entdecken Sie die Vielfalt von Kräutern und Heilpflanzen, die in diesem Tal im Überfluss gedeihen. Gehen Sie durch einen Wasserfall hindurch oder dahinter vorbei und entdecken Sie ein wahres Paradies auf Erden. Die unglaubliche Schönheit dieses Ortes, wo die Stille regiert, ist atemberaubend. Sie werden diesen mystischen Ort kaum mit Worten beschreiben können. Abendessen im Hotel.

(Mittelschwere Wanderung, ca. 11 km, reine Gehzeit ca. 4 Std.) $w$$w$

4. TAG: Nach dem Frühstück Möglichkeit zur Wanderung "25 Quellen“, dabei erhalten Sie einen Einblick in das grüne Herz Madeiras. Auf der Fahrt in westlicher Richtung erreichen Sie Ribeira Brava und lassen die Wälder hinter sich, bis Sie das weite Hochmoor Paúl da Serra (1.500 m) erreichen. Über eine geteerte Straße gelangen Sie in etwa 20 min. zu Fuß bergab zum Forsthaus Rabaçal, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Auf diesem Weg erwarten Sie bereits einige von Madeiras spektakulären Panoramen. Sie blicken auf die Schlucht von Rabaçal, auf rauschende Wasserfälle und auf die steile Westküste der Insel. Von dort geht es weiter zum spektakulären Risco-Wasserfall und anschließend zu den 25 Quellen: ein magischer Ort, der dem Bad der Aphrodite gleicht. Schließlich wandern Sie weiter durch die Urvegetation der Insel und erreichen einen der vielen Levada-Tunnels (Taschenlampe erforderlich!). Durch diesen Tunnel hindurch erwartet Sie am anderen Ende die Südseite Madeiras. Abendessen im Hotel.

(Mittelschwere Wanderung, ca. 10 km, Aufstieg ca. 290 Höhenmeter, Abstieg ca. 390 Höhenmeter, steinige Wege, reine Gehzeit ca. 4 Std.) $w$$w$$w$

5. TAG: Nach dem Frühstück Möglichkeit zu einer weiteren Wanderung: Entdecken Sie das grüne Herz Madeiras entlang einer der ältesten Levadas. Von Ilha steigen Sie einen üppig bewachsenen Bergrücken hinauf und erreichen schließlich die Levada. Von hier aus wandern Sie durch den eindrucksvollen Lorbeerwald, mit schier einzigartigen Eigenschaften und herrlich artenreicher Vegetation. Entlang der Levada Caldeirao Verde erreichen Sie Queimadas. Ziel der Tour ist der schattige, dicht mit Farnen bewachsene Felskessel, in den ein Wasserfall aus 100 m in die Tiefe stürzt. Abendessen im Hotel.

(Mittelschwere Wanderung, ca. 15 km, Höhenunterschied ca. 90 m, reine Gehzeit ca. 5 Std.) $w$$w$

6. TAG: Frühstück und Abendessen im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, genießen Sie die Annehmlichkeiten der Hotelanlage. Erkunden Sie Funchal und besuchen Sie z.B. den Botanischen Garten.

7. TAG: Legen Sie zum Abschluss einmal die Füße hoch, lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie sonnige Stunden auf Madeira. Frühstück und Abendessen im Hotel.

8. TAG: Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet. Um die Mittagszeit Fahrt zum Flughafen und Heimflug nach Stuttgart. Rücktransfer in die Zustiegsorte.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen Stuttgart
  • Beck+Schubert-Reisebegleitung
  • Flug von Stuttgart nach Funchal und zurück mit Condor inkl. aller Gebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsabgabe und 20 kg Freigepäck
  • Bustransfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Caniço de Baixo, Hotelbeschreibung siehe 1. Tag
  • 7x Abendessen (Buffet)
  • Örtliche deutschsprechende Reiseleitung
  • Eco Steuer Madeira

14.03.2019 - 21.03.2019 | 8 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    899 €
  • Einzelzimmerpreis
    1053 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Queimadas-Caldeirao Verde
    38 €
  • Rabaçal- 25 Quellen
    38 €
  • Tal von São Jorge
    38 €
  • Ribeiro Frio- Portela
    38 €

Ihr Vorteil

Diese Wanderreise ist mit der Gruppenflugreise Madeira kombiniert. Daher haben Sie die Möglichkeit, alternativ zu den Wanderungen gegen Aufpreis auch am Ausflugsprogramm teilzunehmen, siehe S. 15.

Gültige Stornostaffel: E

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk