Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Irland - 7 Tage

PDF drucken
Termin:
24.06.2019 - 30.06.2019
Preis:
ab 1255 € pro Person

bezaubernde grüne Insel

Entdecken Sie die grüne Insel mit all Ihren Farben und Facetten. Wunderschöne Landschaften, Artefakte aus vergangenen Zeiten, vielfältige Baustile aus verschiedenen Epochen, Kunst, Kultur und echte irische Lebensart. Begegnen Sie Iren, die stolz auf ihr Land sind und viel zu erzählen haben. Erforschen Sie eine der ursprünglichsten Inseln Europas!

HIGHLIGHTS

  • Clonmacnoise
  • Cliffs of Moher
  • Ring of Kerry

REISEVERLAUF

24.06.2019 / 1. TAG: Am Morgen Transfer zum Flughafen München und Flug nach Dublin. Dort werden Sie bereits von Ihrer örtlichen, deutschsprachigen Reiseleitung und dem irischen Busfahrer erwartet, die Sie während der kompletten Reise begleiten. Gemeinsam geht es los, um Dublin näher zu erkunden. Sie erfahren Wissenswertes über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Irlands wie z.B. Garden of Rememberance, Trinity College, Leinster House, Dublin Castle und St. Patrick's Kathedrale. Übernachtung in Navan. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, noch einen der umliegenden Pubs zu besuchen.

2. TAG: Heute geht die Reise nach dem Frühstück weiter über Kinnegad nach Kilbeggan, wo Sie eine Whiskeybrennerei besuchen. Sie werden alles über die Herstellung erfahren und es darf natürlich auch probiert werden. Anschließend werden Sie in Clonmacnoise erwartet, einer alten Klostersiedlung mit reichverzierten Hochkreuzen und mahnend zum Himmel deutenden Rundtürmen. Zu Ihren Füßen fließt gelassen-träge der Shannon, bald Fluss, bald See, bald wenig mehr als ein Sumpf. Jenseits des Shannon beginnt der irische Westen, die Provinz Connaught - gleichbedeutend mit karger Landschaft und einsamer Schönheit. Quartiernahme in Kinvara für 2 Nächte, Abendessen.

3. TAG: Nach dem Frühstück führt die Fahrt an der Galway Bay entlang bis nach Spiddal. Das Dörfchen ist der Ausgangspunkt zu einer der faszinierendsten Gegenden Irlands: Connemara. Diese wilde Gegend ist von Moorlandschaften, Seen und hohen Bergen durchzogen. Viele Steine, die Nähe des Meeres und die vielen Seen gaben Connemara seinen Namen: "Das Meer der Steine". Diese Gegend war in der Vergangenheit eines der letzten Rückzugsgebiete der keltischen Kultur und Sprache. Kernstück dieser heilen natürlichen Welt ist das Bergmassiv der Twelve Bens. Außerdem besichtigen Sie Kylemore Abbey, die älteste irische Benediktinerinnenabtei, malerisch am Fuße eines waldigen Berghangs direkt am Ufer des Lough Poolacappul gelegen. Abendessen im Hotel.

4. TAG: Frühstück. Entlang der Bucht von Clare geht die Reise in die bizarre Karstlandschaft des Burren. Hier gibt es Bärenhöhlen, unterirdische Flüsse, verschwindende Turlough-Seen und eine unglaubliche Vielzahl blühender Wildpflanzen, wilde Ziegen und seltene Alpendohlen. Im Anschluss an dieses beeindruckende Erlebnis geht es zum "Ende der Welt", wenn am Rande der Klippen von Moher der feste Boden plötzlich endet und 200 m tiefer die atlantische Brandung unaufhörlich gegen die steile Felswand schlägt. Danach reisen Sie weiter vorbei an leuchtenden Sandstränden und durch liebliche Fischerdörfer, mit gelegentlichem Blick auf vorgelagerte Felsriffe, die vor vier Jahrhunderten der spanischen Armada zum Verhängnis wurden. Zwanzigminütige Überfahrt über die 4 km breite Flussmündung des Shannon von Killimer nach Tarbert und Quartiernahme in Tralee für 2 Nächte, Abendessen.

5. TAG: Frühstück im Hotel. Der Ring of Kerry zählt zu einer der schönsten Küstenstraßen Europas. Es sind nicht nur atemberaubende Ausblicke auf das Meer und auf die vorgelagerten Inseln, vor allem die Vielfältigkeit der Flora macht diese Küstenstraße so interessant. Auf dem Weg befinden sich einige typische Pubs, der Urlaubsort von Charlie Chaplin und eines der farbenfrohsten Dörfchen Irlands. Die Reise geht dann über Glenbeigh - Cahirciveen - Waterville - durch eine fast alpine Gegend zum Coomakista Aussichtspunkt, mit einem atemberaubenden Ausblick über das Meer. Der südliche Teil des Ring of Kerry ist gekennzeichnet von Fuchsienhecken, Palmen und Rhododendrenwäldern. Einer der Höhepunkte ist "Ladies View", ein bekannter Aussichtspunkt über die Seenplatte der Grafschaft Kerry. Sie besuchen den Muckross Park, direkt am unteren See von Killarney gelegen gibt es dort herrliche Pflanzen und Bäume zu sehen, einschließlich der hervorragenden Rhododendronzüchtung. Möglichkeit zu einem Spaziergang. Abendessen und Übernachtung.

6. TAG: Nach dem Frühstück Weiterfahrt und Besichtigung von Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands. Bummeln Sie durch die Gassen oder besuchen Sie den berühmten "Englischen Markt". Nächster Höhepunkt ist die Besichtigung des "Rock of Cashel" - der irischen Akropolis. Interessant sind vor allem die Gebäude auf dem Felsen. Besonders sehenswert ist die Cormac's Chapel, ein Kleinod irisch-romanischer Bau- und Steinmetzkunst. Abendessen und Übernachtung in Bray.

7. TAG: Nach einem gemütlichen Frühstück heißt es Abschied nehmen. Um die Mittagszeit Transfer zum Flughafen Dublin und Rückflug nach München. Von dort Rückfahrt in die Zustiegsorte.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen München
  • Beck+Schubert-Reisebegleitung
  • Flug von München nach Dublin und zurück mit Aer Lingus inkl. aller Gebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsabgabe und 20 kg Freigepäck
  • Rundreise wie beschrieben im modernen Reisebus
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Dublin
  • 6x Übernachtung/Frühstück/3-Gang-Abendessen in sehr guten 3- und 4-Sterne-Hotels, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC, TV
  • Eintritte Trinity College, St. Patrick’s Kathedrale, Kylemore Abbey, Whiskeybrennerei, Clonmacnoise, Cliffs of Moher und Rock of Cashel
  • Fahrt mit der Shannonfähre

24.06.2019 - 30.06.2019 | 7 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    1255 €
  • Einzelzimmerpreis
    1423 €

Frühbucherrabatt

bei Buchung bis 31.01.19: € 50,-

Gültige Stornostaffel: E

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk