Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Azoren - Wandern im Naturparadies - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
15.10.2019 - 22.10.2019
Preis:
ab 1029,00 € pro Person

Fast auf halber Strecke zwischen Europa und Amerika liegen die Azoren. Vulkanismus schuf diesen Außenposten Europas über Jahrmillionen und hinterließ einen Archipel von schroffer Schönheit. Dank der fruchtbaren Erde und des mild-feuchten Atlantikwetters sind die Azoren-Inseln sattgrün: An Steilhängen wachsen Lorbeerwälder, durchzogen von rauschenden Wasserfällen, und in Kratern erloschener Vulkane liegen blaue Seen, gesäumt von Blumen. Ein wahres Paradies für Natur-, Pflanzen- und Tierliebhaber!

HIGHLIGHTS

  • Lagoa do Fogo
  • Vulkanseen Sete Cidades

REISEVERLAUF

15.10.2019 / 1.TAG: Vormittags Transfer zum Flughafen Frankfurt. Flug nach Ponta Delgada, Transfer zum Hotel und Abendessen.

2. TAG: Nach dem Frühstück Möglichkeit zu einer ersten Wanderung, sie beginnt und endet in Faial da Terra. Der Weg folgt zunächst dem Bachlauf, der das ganze Jahr Wasser führt, bis "Salto do Prego", einem schönen Wasserfall, wo Klebsamen und Akazien wachsen. Auf dem gleichen Weg kehren Sie zurück an Sanguinho vorbei. Der Ort ist weit bekannt und hat seinen Namen von einer endemischen Pflanze namens Sanguinho erhalten. Anschließend verläuft der Weg bergab, bis Sie wieder Faial da Terra erreichen. Dort angekommen haben Sie Zeit zur freien Verfügung mit der Möglichkeit, im Meer zu baden. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

(Leichte bis mittelschwere Wanderung, Länge ca. 5 km, reine Gehzeit ca. 2,5 Std.) $w$

3. TAG: Frühstück und Abendessen im Hotel. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, Sie haben Gelegenheit, einen Ausflug in den Kurort Furnas zu unternehmen. Der Ort ist bekannt für seine Geysire. Am Ufer des Sees können Sie den Einheimischen zusehen, wie sie die Temperatur des Bodens nutzen, um die traditionellen Eintöpfe "Cozido" zu kochen, die Sie zum Mittagessen natürlich auch probieren. Anschließend Aufenthalt im Terra Nostra Park mit Bademöglichkeit.

4. TAG: Frühstück. Die heutige Wandermöglichkeit beginnt in der Nähe des Waldes Mata do Canàrio und endet in der Gemeinde Sete Cidades. Dort erwartet Sie die geheimnisvolle Landschaft der "Sieben Städte", die von dem über 1.000 m hohen Vulkan von Sete Cidades geprägt wurde, gemeinsam mit zwei Kraterseen, Lagoa Verde und Lagoa Azul. Die stillen Seen mit steilabfallenden Hängen bilden eine faszinierende Landschaft. Sie starten auf einem Weg, der hinunterführt entlang eines Aquädukts bis zum "Muro das Nove Janelas“. Dieser Teil des Wegs steigt kontinuierlich an bis zum höchsten Punkt des nördlichen Hanges des Sete Cidades Kratersees (Blauer See). An verschiedenen Aussichtspunkten genießen Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Sete Cidades Kraterseen. Teile der Wanderung führen durch das Naturschutzgebiet. Nachmittags haben Sie eine Stunde Zeit, am See zu Relaxen, bevor Sie zum Hotel zurückkehren. Abendessen.

(Leichte Wanderung, Länge ca. 11 km, reine Gehzeit ca. 4 Std.) $w$

5. TAG: Frühstück und Abendessen im Hotel. Freizeit oder Möglichkeit zum Ausflug nach Nordeste, dem östlichsten Punkt der Insel. Je nach Witterung Mittagessen in einem einheimischen Restaurant oder Picknick am Aussichtspunkt von "Ponta da Madrugada". Die Rundfahrt führt uns weiter entlang der Ostküste durch Agua Retorta bis ins Zentrum des Südostens, nach Povoacao, und zurück zum Hotel.

6. TAG: Frühstück und Abendessen im Hotel. Tag zur freien Verfügung. Alternativ können Sie an einer Wal- und Delfinbeobachtungstour teilnehmen (Dauer ca. 3 Std., witterungsabhängig, ohne Garantie, Wale oder Delfine zu sichten). Über das Jahr verteilt gibt es in den Gewässern direkt um die Azoren über 25 verschiedene Arten der faszinierenden Meeressäuger zu sehen.

7. TAG: Nach dem Frühstück haben Sie nochmals die Möglichkeit, an einer Wanderung teilzunehmen. Sie starten auf einem Feldweg in einem Weidegebiet und erreichen später eine Levada (Wasserkanal), an der der Wanderweg entlangführt. Dort werden Sie zahlreiche endemische Pflanzen finden wie z.B. Heidelbeerbaum, Baumheide, Lorbeer-Schneeball, Afrikanische Myrsine etc. Während des Aufstiegs genießen Sie herrliche Ausblicke über die Südküste São Miguels wie z.B. auf Vila Franca do Campo, die Felsinsel und Ribeira da Praia. Nach etwa 2 km entlang der Levada erreichen Sie eine offene Landschaft mit großen Hängen auf beiden Seiten und schließlich das Ufer des Lagoa do Fogo. Der Feuersee liegt etwas abgeschieden auf ca. 600 m Höhe in den Bergen von São Miguel und ist vielleicht der schönste aller Kraterseen auf den Azoren. Nahezu der ganze Wanderweg befindet sich in einem Naturschutzgebiet. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

(Mittelschwere Wanderung, Länge ca. 11 km, reine Gehzeit ca. 4 Std.) $w$$w$

8. TAG: Am frühen Morgen Frühstück. Fahrt zum Flughafen Ponta Delgada, Rückflug nach Frankfurt. Heimreise.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen Frankfurt
  • Beck+Schubert-Reisebegleitung
  • Flug von Frankfurt nach Ponta Delgada und zurück mit SATA Azores Airlines inkl. aller Gebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsabgabe und 20 kg Freigepäck
  • Bustransfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet/Abendessen im 4-Sterne-Hotel in Ponta Delgada, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC
  • Örtliche deutschsprechende Reiseleitung

15.10.2019 - 22.10.2019 | 8 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    1029,00 €
  • Einzelzimmerpreis
    1253,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Furnas
    60,00 €
  • Wanderung Lagoa do Fogo
    45,00 €
  • Wanderung Sete Cidades
    45,00 €
  • Wanderung Salto do Prego
    50,00 €
  • Wal-/Delfinbeobachtungstour
    65,00 €
  • Ausflug Nordeste
    65,00 €

Ihr Vorteil

Die Reise ist mit der Flugreise Azoren kombiniert. Sie können daher gegen Aufpreis auch an Ausflügen teilnehmen. Die ausführlichen Ausflugsbeschreibungen finden Sie auf S. 14.

Frühbucherrabatt

bei Buchung bis 30.04.19:€ 40,-

Gültige Stornostaffel: E

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk