Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Wandern im Piemont - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
20.07.2022 - 24.07.2022
Preis:
ab 565 € pro Person

Malerische Landschaften, Trüffel und Wein erwarten Sie bei dieser Wanderreise im Langhe-Gebiet im Piemont. Das Weinanbaugebiet der Langhe wurde 2014 als Kulturlandschaft in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen.

HIGHLIGHTS

  • Barolo-Gebiet
  • Turin

REISEVERLAUF

1. TAG: Anreise über die Autobahn – Chur - Bellinzona vorbei an Mailand nach Terruggia. Zimmerbezug in unserem gebuchten 4-Sterne-Hotel in schöner Panoramalage, mit weitläufigem Garten. Gemeinsames Abendessen.

2. TAG: Nach dem Frühstück beginnt Ihre erste Wanderung mit dem Wanderführer in der Nähe der Cascina Sardegna am Stadtrand von Cella Monte. Durch das Dorfzentrum, vorbei an den typischen, aus Stein und Tuff erbauten Häusern, erreichen Sie den antiken Waschplatz und den Brunnen. Ein gemütlicher Pfad führt leicht bergab zum kleinen Bach Rio Carcana im gleichnamigen Valle Carcanara. Am Fluss entlang durch Wälder, Weinberge, Trüffelfelder, alten Bauernhöfen und Villen, entführen wir Sie heute in eine Landschaft, wo Sie auf keinen Fall den Fotoapparat vergessen sollten! Vor allem das einzigartige Panorama mit den Alpen im Hintergrund werden Sie nicht vergessen. Genießen Sie zum Abschluss des Tages mit all Ihren Sinnen die Weinprobe mit einem Imbiss aus lokalen Produkten in einem Agriturismo. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

(Einfache Wanderung, reine Gehzeit ca. 3 Std., Höhenunterschied ca. 250 m)

3. TAG: Frühstück im Hotel. Heute steht eine "Stadtwanderung" auf dem Programm. Sie fahren nach Turin, der einstigen Savoyer-Residenz und ersten Hauptstadt Italiens. Turin ist ganz anders als die sonst bekannten, chaotisch wirkenden Großstädte Italiens, denn selbst die Altstadt verwundert mit großzügigen rechtwinkligen Straßen und Plätzen, flankiert von Säulengängen und vorwiegend barocken Bauten. Nach dem gemeinsamen Ausflug durch die Altstadt und ihre Parks bleibt ausreichend Zeit zur freien Verfügung, die Sie mit einem Bummel unter den Arkaden, einem Cappuccino in einem der Straßencafés oder auch mit einem Besuch eines der vielen Museen von Weltrang nutzen können. Rückfahrt zum Hotel - Abendessen.

(Einfache Wanderung, reine Gehzeit ca. 3 Std.)

4. TAG: Nach dem Frühstück führt Sie die heutige, angenehme Wanderung ins Hügelland des Piemont, in das Zentrum des Barolo-Gebiets. In einigen der bekanntesten Weinbergen und Weindörfern der Langhe genießen Sie atemberaubende Ausblicke und wandern auf abwechslungsreichen Strecken. Vor Ort sind Sie zu einer Weinprobe eingeladen. Am Nachmittag besichtigen Sie Alba, die Stadt des weißen Trüffels. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

(Einfache bis mittelschwere Wanderung, reine Gehzeit ca. 3,5 Std., Höhenunterschied ca. 450 m)

5. TAG: Eine genussvolle Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück treten wir mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Terruggia, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Sat-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe und Telefon
  • 1x Welcome Drink
  • 4x 4-Gang-Abendessen
  • Wanderung Terrugia und Umgebung mit sachkundigem Wanderführer und Weinprobe mit Imbiss
  • Sachkundig geführte Stadtwanderung in Turin
  • Wanderung Montforte - Barolo mit sachkundigem Wanderführer und Weinprobe
  • 1 Paar Wanderstöcke

20.07.2022 - 24.07.2022 | 5 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    565 €
  • Einzelzimmerpreis
    657 €

Abfahrt ab Aalen ZOB: 06.30 Uhr

Rückkehr: 20.00 Uhr

Ihr Vorteil

Diese Wanderreise ist mit der Erlebnisreise Piemont kombiniert. Daher besteht für Sie auch die Möglichkeit, einzelne Wanderungen auszulassen und stattdessen am Ausflugsprogramm teilzunehmen, siehe S. 60.

Gültige Stornostaffel: D

Frühbucherrabatt

bei Buchung bis 19.04.22:€ 15,-

Zustiegsmöglichkeiten:

Sie haben die Wahl:
Unsere Standard-Zustiege sind Aalen, Wasseralfingen, Unterkochen und Ebnat. Weitere Zustiegsstellen sind ab 6 Personen nach Absprache möglich.
Die Pkw-Abstellung für die Dauer Ihrer Reise ist kostenlos auf unserem Betriebsgelände in Ebnat möglich. Es kann jedoch keine Haftung übernommen werden.
Bei allen Mehrtagesreisen bieten wir Ihnen auf Wunsch gegen Aufpreis auch eine Haustürabholung an.
Ein beauftragtes Taxiunternehmen holt Sie direkt an Ihrer Haustüre ab und fährt Sie zu einem Treffpunkt, wo Sie in unseren Reisebus umsteigen.
Zum Reiseende holt Sie das Taxiunternehmen wieder an einem Umsteigepunkt von unserem Reisebus ab und bringt Sie nach Hause zurück.
Sollten Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen, buchen Sie die Haustürabholung bitte zusammen mit Ihrer Reiseanmeldung oder spätestens bis 14 Tage vor Reisebeginn dazu.
Zusammen mit den Reiseunterlagen erhalten Sie dann die genaue Uhrzeit, wann Sie zuhause abgeholt werden.


Gruppenermäßigung:

Sie erhalten 3% Gruppenrabatt ab 6 vollzahlenden Personen und 5% ab 10 vollzahlenden Personen. Ab 21 Personen reist zusätzlich eine Person kostenlos (im DZ) und eine Abholung am Heimatort kann angeboten werden. Dieses Angebot gilt nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung der Reise sowie einer gemeinsamen Zustiegsstelle.
Wenn Sie über unsere Homepage buchen, tragen wir den Rabatt automatisch bei Ihrer Buchung nach.


Kinderermäßigung:

Kinder bis einschl. 14 Jahre erhalten im Zimmer mit zwei vollzahlenden Erwachsenen 50 % Ermäßigung (Sonderkonditionen bei Bade- und Flugreisen), auch auf unsere Ausflugsmöglichkeiten.
Gerne fragen wir die Verfügbarkeit eines Doppelzimmer mit Zustellbetts für Sie im Hotel an.


Reiseschutz:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Wir informieren Sie gerne über alle Versicherungsarten und bieten den Abschluss an.


Mindestteilnehmerzahl:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt bei allen Mehrtagesreisen und Tagesfahrten 20 Personen, bei Flugreisen und fakultativen Ausflugsmöglichkeiten 15 Personen, sofern nichts anderes bei der jeweiligen Reiseausschreibung angegeben ist.
Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl werden Mehrtagesreisen spätestens mit einer Frist von 20 Tagen bei einer Reisedauer von mehr als 6 Tagen bzw. 14 Tagen bei einer Reisedauer von höchstens 6 Tagen, Tagesfahrten mit einer Frist von 3 Werktagen und Skiausfahrten bis 1 Werktag vor der Reise abgesagt.

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk