Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Südtirol zu Fuß entdecken - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
24.06.2021 - 27.06.2021
Preis:
ab 488 € pro Person

In Südtirol ist es stets angenehm warm, aber nie zu heiß. Mediterrane Pflanzen und erfrischende Bergluft sorgen für ein "Rundum-Wohlgefühl“. Kommen Sie mit uns auf eine ganz besondere Südtirol-Reise. Lernen Sie mit unserem Wanderführer die Weingärten des Eisacktales, über das sanfte Wandergebiet der Villanderer Alm, hinauf bis zum Villanderer Berg kennen.

HIGHLIGHTS

  • 4-Sterne-Wellnesshotel
  • Örtlicher Wanderführer
  • Südtiroler Abend

REISEVERLAUF

1. TAG: Anreise über den Fernpass – Innsbruck – Brennerautobahn nach Sterzing. Die Alpinstadt hat Jedem etwas zu bieten: Prächtige Bürgerhäuser, malerische Einkaufsstraßen, mittelalterliche Plätze und eine Bergkulisse, die zum Greifen nahe scheint: Nicht umsonst zählt Sterzing zu den schönsten Altstädten Italiens. Weiter geht es in unser 4-Sterne-Hotel in Villanders. Nutzen Sie im Hotel den Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, das Dampfbad oder das Panorama-Hallenbad.Bei einem typischen Südtiroler Abendessen lassen wir den ersten Tag gemütlich ausklingen.

2. TAG: Frühstück. Weite Wiesen und Hochmoore, Seen, grasbedeckte Bergkuppen, einmalige Panoramen – das sind die Eigenheiten der Villanderer Alm in Südtirol, nach der Seiser Alm die größte Hochalm Südtirols. Bequeme Wanderwege, aussichtsreiche Panoramen und gemütliche Einkehrmöglichkeiten, das ist Ihnen entlang des Villanderer Alm-Rundweg gewiss. Ab der Gasser Hütte beginnen wir unsere leichte bis mittelschwere und gleichzeitig aussichtsreiche Wanderung. Schon von Weitem sieht man im Einschnitt zwischen dem Villanderer Berg und dem breiten "Totenrücken“ die kleine Kapelle. Weiter geht es zu unserer Almhütte, wo wir eine gemütliche Brotzeit mitten in der Natur einlegen. Unsere Wanderung führt uns über den Schwarzsee und das Prackfiderer Jöchl zurück zur Gasser Hütte. Als weiteres Highlight werden wir am Abend in unserem Hotel mit einem 5-Gänge-Feinschmeckermenü verwöhnt.

(Reine Gehzeit ca. 5 Std., Höhenunterschied ca. 520 Höhenmeter) $w$$w$

3. TAG: Heute unternehmen Sie nach dem Frühstück eine Wanderung von Villanders nach Bad Dreikirchen. Diese gemütliche Wanderung führt zum traditionsreichen Sommerfrischeort Bad Dreikirchen, das man lediglich zu Fuß oder mit dem Geländetaxi erreichen kann. Anfänglich wandern wir der sanft ansteigenden Straße entlang. Wenig später schlängelt sich der Weg vor der malerischen Kulisse der Eisacktaler Hänge und der bleichen Dolomiten in angenehmer Steigung durch sanft geschwungene Wiesen und lichte Wälder. Nach einer guten Stunde erblickt man jene drei frühgotischen Gotteshäuser, die dem beschaulichen Sommerfrischeort Dreikirchen seinen Namen gaben. Neben diesem pittoresken Kirchenensemble laden gleich zwei Gasthäuser zur genüsslichen Einkehr. Anschließend erfolgt der Rückweg auf dem Hinweg. Im Hotel erleben wir heute einen Tiroler Abend mit typischen Südtiroler Spezialitäten und Ziehharmonika-Musik vom Hotelchef Walter.

(Leichte Wanderung, 350 Höhenmeter, reine Gehzeit ca. 4 Std.) $w$

4. TAG: Nach dem Frühstück heißt es "Auf Wiedersehen Südtirol“. Gemütlich reisen Sie über Meran und den Reschenpass zurück in die Heimat.

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 3x Übernachtung/reichhaltiges Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Villanders, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Safe, Minibar und TV
  • 1x 3-Gang- Abendmenü
  • 1x 5-Gang-Feinschmeckermenü
  • 1x Tiroler Abend mit typ. Südtiroler Spezialitäten und Musik
  • Freie Nutzung Wellnessbereich im Hotel
  • Wanderung Villanderer Alm mit örtlichem Wanderführer
  • Wanderung Bad Dreikirchen mit örtlichem Wanderführer
  • Kurtaxe

24.06.2021 - 27.06.2021 | 4 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    488 €
  • Einzelzimmerpreis
    548 €

Abfahrt ab Aalen ZOB: 06.00 Uhr

Rückkehr: 20.30 Uhr

Ihr Vorteil

Diese Reise wird in Kombination mit der Rad- und Erlebnisreise Südtirol durchgeführt. Deshalb besteht die Möglichkeit, alternativ zu den Wanderungen an einzelnen Tagen, teilweise gegen Aufpreis, auch am Programm der Rad- oder Ausflugsreise teilzunehmen, siehe S. 16 und S. 28.

Gültige Stornostaffel: D

Zustiegsmöglichkeiten:

Sie haben die Wahl:
Unsere Standard-Zustiege sind Aalen, Wasseralfingen, Unterkochen und Ebnat. Weitere Zustiegsstellen sind ab 6 Personen nach Absprache möglich.

Bei allen Mehrtagesreisen bieten wir Ihnen auf Wunsch gegen Aufpreis auch eine Haustürabholung an.
Ein beauftragtes Taxiunternehmen holt Sie direkt an Ihrer Haustüre ab und fährt Sie zu einem Treffpunkt, wo Sie in unseren Reisebus umsteigen.
Zum Reiseende holt Sie das Taxiunternehmen wieder an einem Umsteigepunkt von unserem Reisebus ab und bringt Sie nach Hause zurück.
Sollten Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen, buchen Sie die Haustürabholung bitte zusammen mit Ihrer Reiseanmeldung oder spätestens bis 14 Tage vor Reisebeginn dazu.
Zusammen mit den Reiseunterlagen erhalten Sie dann die genaue Uhrzeit, wann Sie zuhause abgeholt werden.


Gruppenermäßigung:

Sie erhalten 3% Gruppenrabatt ab 6 vollzahlenden Personen und 5% ab 10 vollzahlenden Personen. Ab 21 Personen reist zusätzlich eine Person kostenlos (im DZ) und eine Abholung am Heimatort kann angeboten werden. Dieses Angebot gilt nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung der Reise sowie einer gemeinsamen Zustiegsstelle.

Wenn Sie über unsere Homepage buchen, tragen wir den Rabatt automatisch bei Ihrer Buchung nach.


Kinderermäßigung:

Kinder bis einschl. 14 Jahre erhalten im Zimmer mit zwei vollzahlenden Erwachsenen 50 % Ermäßigung (Sonderkonditionen bei Bade- und Flugreisen), auch auf unsere Ausflugsmöglichkeiten.

Gerne fragen wir die Verfügbarkeit eines Doppelzimmer mit Zustellbetts für Sie im Hotel an.


Reiseschutz:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Wir informieren Sie gerne über alle Versicherungsarten und bieten den Abschluss an.


Mindestteilnehmerzahl:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt bei allen Mehrtagesreisen und Tagesfahrten 20 Personen, bei Flugreisen und fakultativen Ausflugsmöglichkeiten 15 Personen, sofern nichts anderes bei der jeweiligen Reiseausschreibung angegeben ist.

Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl werden Mehrtagesreisen spätestens mit einer Frist von 20 Tagen bei einer Reisedauer von höchstens 6 Tagen bzw. 14 Tagen bei einer Reisedauer von höchstens 6 Tagen, Tagesfahrten mit einer Frist von 3 Werktagen und Skiausfahrten bis 1 Werktag vor der Reise abgesagt.

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk