Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Schweizer Gipfel - 6 Tage

PDF drucken
Termin:
12.09.2022 - 17.09.2022
Preis:
ab 735 € pro Person

Matterhorn - Eiger, Mönch und Jungfrau - Mont-Blanc-Massiv

Auf dieser traumhaften Schweiz-Reise erleben Sie die höchsten Aussichtsberge der Schweiz. Der St. Bernhard-Express und der Montblanc-Express führen Sie durch die faszinierende Schweizer Bergwelt und bieten imposante Ausblicke auf die Gipfel. Folgen Sie im Wallis der Route Napoleons über den Großen St. Bernhard nach Italien. In Zermatt bewundern Sie das Matterhorn und das Berner Oberland ist geprägt von der beeindruckenden Bergwelt mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Im Grenzgebiet zu Frankreich haben Sie eine einzigartige Aussicht auf den Mont Blanc, den höchsten Berg Europas.

HIGHLIGHTS

  • St. Bernhard-Express
  • Schynige Platte
  • 4 Bahnfahrten inkl.

REISEVERLAUF

1. TAG: Anreise über Bern (Aufenthalt) - vorbei am Genfer See in das Bergdorf Leysin in den Waadtländer Alpen, in der Nähe von Montreux. Abendessen im Hotel.

2. TAG: Frühstück. In Martigny startet der St. Bernhard-Express und Sie verlassen die Rhôneebene. Die Fahrt geht durch das Val d'Entremont nach Orsières, dort bringt Sie unser Bus auf den Großen St. Bernhard bis zum Bernhard-Hospiz, dem Ursprung der berühmten Bernhardinerzucht. Über die Passhöhe reisen wir weiter durch eine imposante Gebirgslandschaft in das italienische Aostatal im Piemont. Genießen Sie im wunderschönen Städtchen Aosta einen Cappuccino auf einer Caféterrasse, bevor wir am Nachmittag durch den St. Bernhard-Tunnel wieder zurück zum Hotel fahren. Abendesen.

3. TAG: Nach dem Frühstück erwartet Sie das Matterhorn: mystisch, majestätisch, der Berg der Berge. Seiner Faszination kann sich niemand entziehen. In das idyllische, autofreie Bergdorf Zermatt gelangen Sie per Zahnradbahn von Täsch. Gestalten Sie diesen Tag auf eigene Faust. Wie wäre es z.B. mit einer Fahrt mit der Gornergratbahn auf den Gornergrat (3.089 m), von dem Sie einen spektakulären Ausblick auf das Matterhorn und 29 Viertausender haben. Oder Sie besuchen das Matterhorn-Museum, es beherbergt die Ausrüstungsgegenstände der Erstbesteigung vor mehr als 150 Jahren. Abendessen im Hotel.

4. TAG: Heute reisen wir nach dem Frühstück ins Berner Oberland nach Wilderswil. Schon die Fahrt in der nostalgischen Zahnradbahn auf die Schynige Platte ist ein Erlebnis - und mit zunehmender Höhe öffnet sich auch der Blick auf die atemberaubende Bergaussicht auf das schneebedeckte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau. Auf 2.076 m, inmitten der herrlichen Bergwelt angekommen, erwartet uns eine überwältigende Aussicht und es lohnt der Besuch des Alpengartens mit seiner wechselnden Blütenpracht. Rückkehr ins Hotel - Abendessen.

5. TAG: Frühstück im Hotel. Wir unternehmen von Martigny aus eine herrliche Fahrt mit dem Mont-Blanc-Express vorbei an tosenden Wassern und tiefen Schluchten bis zur französischen Grenze nach Le Chatelard. Weiterfahrt mit dem Bus nach Chamonix und Zeit zum Bummeln mit Blick auf das wunderschöne Mont-Blanc-Massiv. Bei schönem Wetter lohnt sich auf jeden Fall die Fahrt mit der Kabinenbahn bis Planpraz auf 2.000 m Höhe und dann weiter mit der Seilbahn bis Brévent auf 2.525 m Höhe. Genießen Sie den fantastischen Panoramablick auf den Mont Blanc. Nachmittags Rückfahrt mit dem Bus über den Pass Col de la Forclaz zum Hotel, Abendessen.

6. TAG: Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von den Schweizer Eidgenossen und reisen zurück über Zürich.

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 5x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel in Leysin, alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Safe, WLAN
  • 5x Abendessen (Buffet)
  • Bahnfahrt St.Bernard-Express von Martigny nach Orsières, 2. Kl.
  • Zahnradbahnfahrt Täsch-Zermatt-Täsch, 2. Kl.
  • Zahnradbahnfahrt Wilderswil - Schynige Platte - Wilderswil
  • Eintritt Alpengarten
  • Bahnfahrt Mont-Blanc-Express von Martigny nach Le Châtelard, 2. Kl.

12.09.2022 - 17.09.2022 | 6 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    735 €
  • Einzelzimmerpreis
    855 €

Abfahrt ab Aalen ZOB: 06.30 Uhr

Rückkehr: 20.30 Uhr

Gültige Stornostaffel: D

Frühbucherrabatt

bei Buchung bis 19.04.22:€ 20,-

Zustiegsmöglichkeiten:

Sie haben die Wahl:
Unsere Standard-Zustiege sind Aalen, Wasseralfingen, Unterkochen und Ebnat. Weitere Zustiegsstellen sind ab 6 Personen nach Absprache möglich.
Die Pkw-Abstellung für die Dauer Ihrer Reise ist kostenlos auf unserem Betriebsgelände in Ebnat möglich. Es kann jedoch keine Haftung übernommen werden.
Bei allen Mehrtagesreisen bieten wir Ihnen auf Wunsch gegen Aufpreis auch eine Haustürabholung an.
Ein beauftragtes Taxiunternehmen holt Sie direkt an Ihrer Haustüre ab und fährt Sie zu einem Treffpunkt, wo Sie in unseren Reisebus umsteigen.
Zum Reiseende holt Sie das Taxiunternehmen wieder an einem Umsteigepunkt von unserem Reisebus ab und bringt Sie nach Hause zurück.
Sollten Sie diesen Service in Anspruch nehmen wollen, buchen Sie die Haustürabholung bitte zusammen mit Ihrer Reiseanmeldung oder spätestens bis 14 Tage vor Reisebeginn dazu.
Zusammen mit den Reiseunterlagen erhalten Sie dann die genaue Uhrzeit, wann Sie zuhause abgeholt werden.


Gruppenermäßigung:

Sie erhalten 3% Gruppenrabatt ab 6 vollzahlenden Personen und 5% ab 10 vollzahlenden Personen. Ab 21 Personen reist zusätzlich eine Person kostenlos (im DZ) und eine Abholung am Heimatort kann angeboten werden. Dieses Angebot gilt nur bei gemeinsamer Buchung und Zahlung der Reise sowie einer gemeinsamen Zustiegsstelle.
Wenn Sie über unsere Homepage buchen, tragen wir den Rabatt automatisch bei Ihrer Buchung nach.


Kinderermäßigung:

Kinder bis einschl. 14 Jahre erhalten im Zimmer mit zwei vollzahlenden Erwachsenen 50 % Ermäßigung (Sonderkonditionen bei Bade- und Flugreisen), auch auf unsere Ausflugsmöglichkeiten.
Gerne fragen wir die Verfügbarkeit eines Doppelzimmer mit Zustellbetts für Sie im Hotel an.


Reiseschutz:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Wir informieren Sie gerne über alle Versicherungsarten und bieten den Abschluss an.


Mindestteilnehmerzahl:

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt bei allen Mehrtagesreisen und Tagesfahrten 20 Personen, bei Flugreisen und fakultativen Ausflugsmöglichkeiten 15 Personen, sofern nichts anderes bei der jeweiligen Reiseausschreibung angegeben ist.
Bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl werden Mehrtagesreisen spätestens mit einer Frist von 20 Tagen bei einer Reisedauer von mehr als 6 Tagen bzw. 14 Tagen bei einer Reisedauer von höchstens 6 Tagen, Tagesfahrten mit einer Frist von 3 Werktagen und Skiausfahrten bis 1 Werktag vor der Reise abgesagt.

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk