Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Moin Moin in Hamburg - Hamburger Leckerbissen - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
26.04.2020 - 30.04.2020
Preis:
ab 675,00 € pro Person

Hamburger Leckerbissen

Wer noch nicht in der maritimen Hansestadt war, will und muss unbedingt dort hin. Und er kommt ganz bestimmt auch wieder. Diese Stadt ist einfach ein Superlative. Der Michel, die alte Speicherstadt, der Hafen, Fleet und Alster, Rathaus, Landungsbrücken und Elbphilharmonie. Das ist Hamburg von seiner schönsten Seite. Und nicht zu vergessen: Fischmarkt, Kneipen, Reeperbahn und St. Pauli. Hier wird immer etwas geboten, hier wird die Nacht zum Tag. Stürzen Sie sich ins Getümmel, entdecken Sie gastronomische Leckerbissen oder deftige, deutsche Hausmannskost.

HIGHLIGHTS

  • Abendessen im Traditionslokal
  • Kiezbummel mit dem Hamburger Jung

REISEVERLAUF

1. TAG: Morgens Fahrt über Kassel – Hannover – Celle nach Hamburg. Mit 2.453 Brücken übertrifft Hamburg sogar Städte wie Venedig und Amsterdam. Wir werden von unserem Reiseleiter bereits zu einer Stadtführung mit allen bekannten Sehenswürdigkeiten wie Michel, Rathaus, Landungsbrücken, Hafen, Reeperbahn und St. Pauli erwartet. Quartiernahme im 4-Sterne-Hotel in Hamburg-Altona. Willkommensabendessen im Hotel. Der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. TAG: Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Hamburger Hafens. Ihr sachkundiger Stadtführer ist auf dem neusten Stand, was die Hafencity mit Elbphilharmonie, Cruise Center und andere Komponenten dieser enormen Stadtentwicklungsmaßnahmen betrifft. Sie sehen die Speicherstadt: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des größten zusammenhängenden Backsteinkomplexes der Welt und besuchen das Gewürzmuseum inkl. einer Gewürzprobe. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine interessante Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am frühen Abend Kiezbummel über die weltbekannte Reeperbahn. Alles verändert sich - auch die Reeperbahn und der Hamburger Kiez. Herbert-Straße und die Große Freiheit auf der einen Seite, Operettenhaus, St.-Pauli-Theater, Schmidt’s Tivoli auf der anderen. Eine große Vielfalt an Restaurants und Musik-Clubs vervollständigt heute die moderne Kiezlandschaft. Waren Sie schon einmal in einer urigen Kiez-Kneipe? Wenn nicht, begleiten Sie unseren Hamburger Jung und lassen Sie sich zu einem Besuch dieser Lokalitäten verführen. Nicht fehlen darf natürlich ein St. Pauli-Kiez-Menü, z. B. Currywurt mit Pommes und Salatbeilage, ein Astra-Rotlicht und ein Saurer Paul.

3. TAG: Frühstück. Schon auf unserer Fahrt entlang der Elbchaussee mit den herrschaftlichen Villen und Landhäusern erfahren Sie Interessantes. Oder wussten Sie, dass der Europäische Seegerichtshof seinen Sitz direkt an der Elbchaussee hat? Neben dem Museumshafen Oevelgönne haben Sie während der Fahrt auch einen imposanten Blick auf das stetig wachsende Airbusgelände. In Blankenese ist dann Sportsgeist gefragt. Bei einem Spaziergang durch das Treppenviertel mit den vielen kleinen Fischerhäuschen erzählt der Guide Döntjies über das Leben in Blankenese gestern und heute. Sie werden staunen! Einkehr beim Treppenkrämer und Verschnaufpause mit einem leckeren Fischbrötchen und einem Glas Sekt beim Elbstrand. Weiter geht es nach Wedel zur Schiffsbegrüßungsanlage. Hier werden die einlaufenden Schiffe mit ihrer Nationalhymne und in deren Landessprache empfangen. Das Abendessen nehmen Sie in einem Hamburger Traditionslokal ein.

4. TAG: Frühstück. Heute steht ein Tagesausflug in das Weltkulturerbe "Altes Land“ auf dem Programm. Die kleine Hauptstadt Stade präsentiert sich sehenswert. Geführter Spaziergang entlang eindrucksvoll restaurierter Häuser zu den interessantesten Plätzen Stades. Ihr Reiseleiter berichtet während der Rundfahrt durch das Alte Land über Geschichte und Tradition des Obstanbaus. Am Nachmittag besichtigen Sie einen Obsthof. Bei Kaffee und frisch gebackenem Kuchen können Sie von Ihren Eindrücken schwärmen, bevor Sie die Rückfahrt nach Hamburg antreten. Abendessen im Hotel.

5. TAG: Frühstücksbuffet im Hotel. Am Vormittag haben Sie noch Gelegenheit, z.B. das Meßmer Momentum zu besuchen, eine einzigartige Genusswelt des Meßmer Tees auf über 600 qm – vielfältig und facettenreich. Gegen Mittag heißt es dann Abschied nehmen - Heimreise.

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus der First-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel in Hamburg, alle Ziimmer mit Dusche/WC, TV, WLAN
  • 2x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Kostenlose Nutzung von Sauna und Dampfbad
  • 1x Mittagessen als Tellergericht in einem Hamburger Fischlokal
  • 1x Kiezmenü, 1 Astra Rotlicht, 1 Saurer Paul
  • 1x Abendessen in einem Hamburger Traditionslokal (Menü oder Buffet)
  • 1x Fischbrötchen und 1 Glas Sekt in Blankenese
  • 1 Tasse Kaffee und Kuchen auf einem Obsthof
  • Stadtrundfahrt Hamburg mit Reiseleitung
  • Führung Speicherstadt
  • Eintritt Gewürzmuseum inkl. Gewürzprobe
  • Hafenrundfahrt
  • Kiezbummel mit Hamburger Jung
  • Führung Hamburger Elbvororte
  • Ausflug Altes Land - Stade mit Reiseleitung
  • Tourismustaxe

26.04.2020 - 30.04.2020 | 5 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    675,00 €
  • Einzelzimmerpreis
    855,00 €

Gültige Stornostaffel: D

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk