Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
 

Kataloge

Schauen Sie einfach in unserem umfangreichen Blätterkatalog nach Ihrem Angebot oder bestellen Sie ihn sich bequem über das unten stehende Anfrageformular direkt nach Hause!

Golf von Sorrent & Amalfiküste - 8 Tage

PDF drucken
Termin:
08.10.2020 - 15.10.2020
Preis:
ab 1079,00 € pro Person

Natur- und Kulturhighlights

Der Kontrast von tiefblauem Meer, schroffen Steilfelsen und pastellfarbenen Dörfern, die sich abenteuerlich an Felswände klammern, macht diese Küste so einzigartig. Hoch über der steil abfallenden Küste thront Sorrent. Gemütliche Cafés und kleine Trattorien warten auf Sie. Namen wie Amalfi, die Insel Capri, Neapel, der Vesuv und Pompeji stehen für sich.

HIGHLIGHTS

  • Capri und Anacapri
  • Tempelanlage Paestum
  • Küstenstraße Amalfitana

REISEVERLAUF

08.10.2020 / 1. TAG: Am Morgen Transfer zum Flughafen Stuttgart und Flug nach Neapel. Anschließend Fahrt zum Hotel. Es erwartet Sie ein 3-Sterne-Superior-Hotel in wunderschöner Panoramalage in S. Agata Sui Due Golfi, mit atemberaubendem Blick über den Golf von Neapel, ca. 2 km von Sorrent entfernt. Es bietet Restaurant, Terrasse und Bar. Ein kostenloser Shuttlebus verkehrt vom Hotel nach Sorrent. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Heizung, Safe, Minibar, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Abendessen im Hotel.

2. TAG: Frühstück und Abendessen im Hotel. Genießen Sie den heutigen Tag in vollen Zügen und erkunden Sie Ihren Urlaubsort auf eigene Faust. Alternativ bieten wir Ihnen einen Ausflug zur Insel Capri und Anacapri an. Vom Hafen von Sorrent/Castellammare di Stabia setzen Sie zur idyllischen Felseninsel Capri über. Mit den charakteristischen Minibussen fahren Sie durch Weinberge, Olivenhaine und Obstgärten hinauf nach Capri Stadt. Von der weltberühmten Piazzetta spazieren Sie zu den Gärten von Augustus mit fantastischem Ausblick auf die Faraglioni Felsen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Anacapri. Dort erwartet Sie die Villa San Michele mit ihrem wunderschönen Garten. Zurück in Capri Stadt haben Sie Gelegenheit für einen Bummel durch die schmalen Gassen, bevor es zurück zum Festland geht.

3. TAG: Gestärkt geht es nach dem Frühstück in eine der besterhaltensten Ruinenstädte der Antike: nach Pompeji, am Fuße des Vesuvs gelegen. 79 n. Chr. wurde das Leben dort durch den Ausbruch des Vulkans jäh erstickt. Eine 4 bis 5 m dicke Schicht aus Asche und Bimsstein begrub und konservierte die Stadt, bis sie im Jahre 1709 zufällig wieder entdeckt wurde. In den Ausgrabungen von Pompeji erhalten Sie einzigartige Einblicke in den Alltag der römischen Antike. Hoch auf der steil abfallenden Küste thront Sorrent. Ihr Reiseleiter wird Ihnen den Ort mit seinem romantischen, historischen Zentrum vorstellen. Genießen Sie zudem die wunderschöne Aussicht über den ganzen Golf. Rückkehr ins Hotel, Abendessen.

4. TAG: Heute geht es nach dem Frühstück zur Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Paestum: die drei gewaltigen Tempel gehören zu den besterhaltensten und schönsten Zeugen der altgriechischen Architektur. Im Anschluss erhalten Sie auf einer Büffelfarm Einblick, wie der original kampanische, schmackhafte Mozzarella in Handarbeit produziert wird. Eine kleine Kostprobe darf hier natürlich nicht fehlen. Abendessen im Hotel.

5. TAG: Spannen Sie noch einmal aus. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Frühstück und Abendesssen im Hotel.

6. TAG: Nach dem Frühstück starten wir zu einem weiteren Ausflug. In Neapel zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung die schönsten Sehenswürdigkeiten dieser turbulenten Stadt am Fuße des Vesuvs. Das Herz Neapels ist die von der UNESCO zum Kulturerbe erklärte Altstadt, deren enge Gässchen zu geheimnisvollen Kirchen, Katakomben und unterirdischen Höhlen führen. Mit dem Bus erklimmen Sie anschließend den Vesuv bis auf eine Höhe von ca. 1.000 m. Es folgt ein ca. 25-minütiger Spaziergang zum riesigen Krater des aktiven Vulkans (festes Schuhwerk erforderlich, steiler Fußweg). Rückkehr zum Hotel - Abendessen.

7. TAG: Es erwartet Sie nach dem Frühstück eine Fahrt entlang einer der schönsten und berühmtesten Küstenstraßen der Welt – der Amalfitana. Die steil abfallende Küste mit dicht bewachsenen Tälern und kleinen Stränden bietet immer wieder atemberaubende Ausblicke. Wie ein Schwalbennest klebt Positano am Hang, das seine Blütezeit im 12. Jh. erlebte. Sie besuchen das Städtchen Amalfi, nach welchem diese faszinierende Küste benannt ist und zu dessen Hauptattraktionen der Dom und der Kreuzgang gehören. Abendessen im Hotel.

8. TAG: Arrivederci - heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen Neapel und Rückflug nach Stuttgart. Anschließend Bustransfer zurück in die Zustiegsorte.

  • Bustransfer bis/ab Flughafen Stuttgart
  • Beck+Schubert-Reisebegleitung
  • Flug von Stuttgart nach Neapel und zurück mit Eurowings inkl. aller Gebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrsabgabe und 20 kg Freigepäck
  • Busransfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Superior-Hotel in S. Agata Sui Due Golfi, Hotelbeschreibung siehe 1. Tag
  • 7x 3-Gang-Abendessen
  • Ausflüge Pompeji-Sorrent, Paestum, Neapel-Vesuv und Amalfiküste mit örtlicher Reiseleitung
  • Besichtigung einer Büffelfarm mit Mozzarella-Verkostung
  • Eintritte Pompeji, Paestum und Vesuv
  • Tourismusabgabe

08.10.2020 - 15.10.2020 | 8 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • Reisepreis
    1079,00 €
  • Einzelzimmerpreis
    1198,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Insel Capri und Anacapri inkl. Transfer, Schifffahrt, Reiseleitung und Auffahrt mit Minibus
    88,00 €

Frühbucherpreis bei Festbuchung bis 31.03.20*: € 1.079,-

Reisepreis ab 01.04.20: ab € 1.165,-

* = begrenztes Flugkontingent

Gültige Stornostaffel: E

Mobilität
Die angebotenen Pauschalreisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- bzw. Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

WBO Mitglied der Gütegemeinschaft Buskomfort e.V.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk