KATALOG
Schauen Sie einfach in
unserem umfangreichen Blät-
terkatalog nach Ihrem Angebot
oder bestellen Sie ihn sich
direkt nach Hause!


Verkehrslinien - Omnibusreisen

Habsburger Str. 6
73432 Aalen-Ebnat

Tel.: (07367) 9609-0
Fax: (07367) 96099-0

http://www.beckundschubert.de
info@beckundschubert.de
Andorra
Der Zwergstaat zwischen Frankreich und Spanien
Lassen Sie sich verzaubern von dem kleinen Zwergstaat in den Pyrenäen. Ein kleines Land mit besonderer Geschichte, einer überwältigenden Natur umgeben von einer ewigen Berglandschaft. Einzigartig präsentiert sich Ihnen eine wunderschöne und naturbelassene Gebirgslandschaft mit zahlreichen Naturparks, die Hauptstadt Andorra la Vella, typische Bergdörfer, alte Schmugglerwege, wunderschöne Täler, Bergseen und zahlreiche Berggipfel. Lernen Sie Land und Leute kennen und genießen Sie die Schönheiten des Landes.


HIGHLIGHTS DER REISE
  • Hervorragendes 4*-Hotel
  • Einzigartiges Natur- und Landschaftserlebnis
  • Viele Leistungen inklusive
Reiseverlauf
1. TAG:
Anreise mit dem modernen 5-Sterne-Fernreisebus zur Zwischenübernachtung im Raum Lyon.

2. TAG:
Sie verlassen den Raum Lyon und fahren über die Autoroute de Soleil Richtung Süden. Über den Pass de la Casa erreichen Sie schließlich Andorra. Welcomedrink mit Tapas im Hotel. Abendessen und Übernachtung. 

3. TAG:
Sie fahren zum Col de la Botella, einem der schönsten Aussichtspunkte der Region. Mit dem Bus fahren Sie entlang der romanischen Route nach Pal, dem besterhaltenen Dorf Andorras und besuchen das dortige Informationszentrums. Auf der Panoramafahrt nach Os de Civis bestaunen Sie die beeindruckenden Berge und Täler. Gegen Mittag nehmen Sie ein typisches Mittagessen in einer rustikalen Borda in Os de Civis ein. Abends Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. TAG: 

Auf panoramareicher Strecke gelangen Sie ins „Tal der Träume". Dieses Naturschutzgebiet ist nur zu Fuß oder mit der romantischen Zahnradbahn zu erreichen. Auffahrt mit der Zahnradbahn ins Vall de Nuria mit dem imposanten Kloster. Dort besuchen Sie das Museum und die Klosterkirche. Im Vall de Nuria genießen Sie eine „katalanische Brotmahlzeit": Bauernbrot mit Tomaten, Knoblauch und typischer katalanischer Wurst. Zurück geht es ganz bequem wieder mit der Zahnradbahn. Rückfahrt nach Andorra. 

5. TAG:
Heute fahren Sie zum geschichtsträchtigen Bischofssitz von Seu d'Urgell. Nach dem Besuch der Kathedrale schlendern Sie durch das mittelalterliche Stadtzentrum und besuchen den bunten Wochenmarkt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. TAG:

Nach dem Frühstück fahren Sie gemeinsam zum See von Engolasters. Genießen Sie die frische Bergluft, unternehmen Sie einen Spaziergang zum See und trinken Sie gemütlich einen Kaffee auf der Rückfahrt von Encamp zur letzten Übernachtung in Andorra.

7. TAG:

Nach erlebnisreichen Tagen heißt es heute Abschied nehmen von Andorra, dem kleinen Naturparadies in den Bergen. Fahrt nach Frankreich zur Zwischenübernachtung im Raum Lyon. Hier haben Sie noch ein bisschen Zeit, die Stadt zu erkunden. Die Altstadt Lyons und ein Teil der Halbinsel Lyon wurden 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

8. TAG:

Am Morgen packen Sie zum letzten Mal die Koffer und machen sich auf den Weg nach Hause. Sie verlassen Frankreich und fahren mit vielen schönen Eindrücken zurück nach Aalen.



Reise merken
Mehrtagesreise
8 Tage
Unsere Leistungen
  • Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus der Luxus-Class
  • 1 Glas Beck+Schubert-Sekt
  • 2x Übernachtung/ Frühstücksbuffet/ Abendessen in guten Mittelklassehotels im Raum Lyon, alle Zimmer mit Bad/ Dusche und WC
  • 5x Übernachtung/ Frühstücksbuffet/ Abendessen (Buffet) im 4-Sterne-Hotel in Andorra, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 1 Glas Hauswein und Wasser zum Abendessen
  • Begrüßungsdrink mit Tapas
  • Deutschsprechende Reiseleitung für 4 Tage
  • 1x rustikales Mittagessen in Os de Civis
  • Fahrt (hin/zurück) mit der Zahnradbahn ins Tal der Träume
  • 1x Katalanische Brotmahlzeit im Val de Nuria
Reisetermin
So. 30.07.17 - So. 06.08.17 Nr. 187
Reisepreis
€ 779,-
Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.03.17 € 25,-

EZ-Zuschlag pro Nacht € 24,-

Zuschläge
Informationen
Abfahrt ab Aalen ZOB: 07.00 Uhr
Rückkehr: 21.00 Uhr

Gültige Stornostaffel: C